Vodafone CallYa

Vodafone CallyaVodafone Deutschland setzt sich aus den beiden Unternehmen Vodafone D2 GmbH und der Vodafone AG & Co. KG (ehemals Arcor) zusammen. Der Mobilfunkkonzern bietet für Privat- und Geschäftskunden ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen und Produkten im Bereich Mobilfunk, sowie Festnetz, Datendienste und Internet. Vodafone hat seinen Sitz in Düsseldorf und verfügt derzeit über rund 15.000 Beschäftigte. Vodafone Deutschland ist Teil der Vodafone Group, die weltweit als größter Mobilfunkkonzern überhaupt angesehen wird.

Für Handynutzer, die zu günstigen Preisen telefonieren und sich dennoch nicht vertraglich binden möchten, bietet sich das Vodafone Prepaid Angebot an. Verschiedene Tarifoptionen stehen zur Auswahl und garantieren attraktive Preise, ohne Grundgebühr, Vertragsbindung oder Mindestumsatz. Mit dem Prepapid-Angebot erhält der Kunde stets die volle Kostenkontrolle. Das Guthaben kann beliebig oft aufgeladen werden.
Passend zu den Prepaid Tarifen bietet Vodafone auch diverse Handys ohne Vertrag an, die im unternehmenseigenen Online-Shop oder im stationären Handel erworben werden können.

Beliebt ist vor allem der Prepaid Tarif Vodafone CallYa 5/15. Hierüber können Kunden für nur 5 Cent pro Minute innerhalb des Vodafone-Netzes, und für 15 Cent pro Minute in alle anderen Netze telefonieren. Kurzmitteilungen kosten 19 Cent in alle deutschen Netze.
Das Startpaket ist für 19,90 Euro erhältlich und beinhaltet ein Startguthaben von 10 Euro. Empfehlenswert ist dieser Prepaid-Tarif vor allem für diejenigen, deren Freunde und Familienangehörige ebenfalls mit Vodafone CallYa telefonieren. So kann für 5 Cent pro Minute besonders günstig telefoniert werden.
Alternativ ist der Prepaid-Tarif Vodafone CallYa OpenEnd verfügbar. Hierbei handelt es sich um eine Gesprächsflatrate ohne jegliche Vertragsbindung. Für nur 29 Cent können Vodafone-Kunden ins deutsche Vodafone- sowie ins Festnetz telefonieren – beliebig lange. Nur 0,99 Euro kostet der Tarif monatlich. Auch dieses Startpaket ist für 19,90 Euro erhältlich und verfügt über ein Startguthaben von 10 Euro.

Vodafone Deutschland hat rund 39 Millionen Mobilfunk- und Festnetzkunden und rangiert demnach auf Platz 2 der deutschen Telekommunikationsunternehmen – gleich hinter der Deutschen Telekom.
Neben seiner Geschäftstätigkeit engagiert sich Vodafone mit einer eigenen Stiftung für die Bereiche Jugend und Bildung und fördert Forschung und Wissenschaft mit der Honorierung von Forschern, die als wegbereitend auf dem Gebiet der Telekommunikation gelten.

Zur Callya Homepage: www.vodafone.de/callya

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten zu Vodafone CallYa

{ 1 comment… read it below or add one }

Joachim Krausse 28. Juni 2010 um 20:30

Meine Frau und auch ich waren bis jetzt als Wenigtelefonierer sehr zufrieden mit Vodafon callya, bis meine Frau einen Anruf von Vodafon bekam um einen neuen „günstigeren“ Tarif angeblich angeboten bekam. Sie lehnte dieses Angebot ab und wollte unter Ihren alten Bedingungen weiter telefonieren aber doch eine Woche später konnte Sie weder Ihren Restkonto abtelefonieren, sondern nur noch Notrufnummern wählen. Und das ohne Vorwarnung und Ihre Nummer existiert auch nicht mehr !

Dein Test, Erfahrungsbericht oder Kommentar